SPD Pieschen stellt sich für Kommunalwahl auf

Veröffentlicht am 23.11.2018 in Kommunales

Der SPD-Ortsverein Dresden-Pieschen hat auf seiner Mitgliederversammlung am 22. November die personellen Weichen für die Stadtrats- und Stadtbezirksbeiratswahl am 26. Mai 2019 gestellt. Für die Stadtratswahl schlägt die Pieschener SPD insgesamt zehn Personen vor, angeführt vom Pieschener SPD-Vorsitzenden und Stadtbezirksbeirat Stefan Engel (26) und der 27-jährigen Psychologin Rebecca Overmeyer, die sich im Vorstand der Dresdner Jusos engagiert.

Auf den weiteren Plätzen folgen der stellvertretende SPD-Vorsitzende und Ministerialrat Dr. Walter Kühme (52), die Sozialpädagogin Janett Schmiedgen (36), der Geschäftsführer der Planungs- und Sanierungsträgergesellschaft Pieschen (PSG) Johannes Eikerling (63) und die Krankenschwester und Stadtbezirksbeirätin Katherina Schubarth (55). Auf den Plätzen 7 bis 10 stehen der 43-jährige Streetworker Thorsten Deigweiher, die Lehrerin Sabine Kaniewski (59), der parteilose Unternehmer Uwe Sochor (49) und die 38-jährige Bildungsreferentin Karin Luttmann. Die Personalvorschläge müssen durch eine Wahlkonferenz der Dresdner SPD am 15. Dezember noch bestätigt werden.

Für die Liste zum Stadtbezirksbeirat stellt der SPD-Ortsverein Pieschen die maximal mögliche Zahl von 29 Personen auf. Neben den Kandidierenden für die Stadtratswahl finden sich auf dieser Liste u.a. der Vorsitzende der Dresdner Arbeiterwohlfahrt (AWO) René Vits, die ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Gudrun Klein, der Vorsitzende des DGB Dresden, André Schnabel und SPD-Stadtchef Richard Kaniewski.  

Der Vorsitzende der SPD Dresden-Pieschen und Stadtbezirksbeirat Stefan Engel erklärt dazu: „Wir wollen mit einem breiten Personalangebot unseren bürgerorientierten Kurs fortsetzen. Unsere Kandidierenden sind in den verschiedenen Stadtteilen gut vernetzt und wissen, wo der Schuh drückt. Eine bunte Altersmischung, viel berufliche Expertise und die Einbeziehung von Nichtmitgliedern unseres Ortsvereins sind eine gute Grundlage. In den kommenden Monaten wollen wir viele Gespräche führen, um gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren, wie wir den Stadtbezirk Pieschen und ganz Dresden voranbringen können. Ob sich unsere Stadt gerecht entwickelt und lebenswert bleibt, wird hier vor Ort entschieden!“ 

Der SPD-Ortsverein Dresden-Pieschen hat derzeit etwa 75 Mitglieder und umfasst die Stadtteile Kaditz, Mickten, Pieschen, Trachau, Trachenberge und Übigau.

Listenvorschlag für den Stadtratswahlkreis 3:

1) Stefan Engel
2) Rebecca Overmeyer
3) Dr. Walter Kühme
4) Janett Schmiedgen
5) Johannes Eikerling
6) Katherina Schubarth
7) Thorsten Deigweiher
8) Sabine Kaniewski
9) Uwe Sochor
10) Karin Luttmann

Liste für den Stadtbezirksbeirat Pieschen:

1) Stefan Engel
2) Rebecca Overmeyer
3) Uwe Sochor
4) Janett Schmiedgen
5) Dr. Walter Kühme
6) Jenny Sprenger-Seyffarth
7) Thorsten Deigweiher
8) Carola Thielbein
9) René Vits
10) Karin Luttmann
11) Thomas Früh
12) Katherina Schubarth
13) Heinz-Jürgen Scheinert
14) Sabine Kaniewski
15) André Schnabel
16) Julia Hartl
17) Johannes Eikerling
18) Katja Schittko
19) Dr. Benjamin Dorschner
20) Gudrun Klein
21) Richard Kaniewski
22) Katja Gneupel
23) Marcus Ertle
24) Rajesh Jagota
25) Dr. Ralf Sprenger
26) Falk Schütze
27) Christoph Lüdecke
28) Max Hegewald
29) Robert Harzewski

 

Unsere nächsten Termine:

Empfehlungen:

 

Besucher-Zähler:

Besucher:591171
Heute:63
Online:1