SPD-Forderung wird Realität: Linie 13 fährt nach Kaditz – Beschleunigungsmaßnahmen konsequent umsetzen

Veröffentlicht am 09.02.2023 in Kommunales

Heute haben Baubürgermeister Stephan Kühn und die Dresdner Verkehrsbetriebe die ÖPNV-Projekte für das Jahr 2023 vorgestellt. Neben vielen baulichen Maßnahmen wurden auch die dauerhafte Verlängerung der Linie 13 von Mickten nach Kaditz nach den Sommerferien und die Wiedereinführung des verstärkten Nachtverkehrs an Wochenende ab dem 1. April in Aussicht gestellt. Zudem präsentierte DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach die vorgesehenen Maßnahmen zur Beschleunigung von Bus und Bahn.

Dazu erklärt Stefan Engel, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion:

Mit der dauerhaften Verlängerung der Linie 13 werden der P+R-Platz in Kaditz und der Elbepark deutlich besser angebunden. Gerade in Richtung Pieschen und Neustadt ergeben sich viele attraktive Direktverbindungen. Für diese Verbesserung hat sich die SPD schon lange eingesetzt. Ein Sonderzuschuss im Doppelhaushalt in Höhe von 630.000 Euro ermöglicht diese Angebotsverbesserung. Nur mit einem attraktiveren Angebot kann der ÖPNV in Dresden für noch mehr Menschen zur echten Alternative werden. Die Wiedereinführung des verdichteten Nachtverkehrs ist ein gutes Zeichen für das Dresdner Nachtleben. Damit werden das Dresdner Veranstaltungsgewerbe und die Gastronomie gestärkt. Für die Angebotskürzung aus Corona-Zeiten gibt es keine Begründung mehr.

Zu den vorgesehenen Beschleunigungsmaßnahmen erklärt Engel:

Wir brauchen nicht nur große Pläne, sondern konkrete Umsetzung. Der Beschleunigungsmaßnahme auf der Tolkewitzer Straße müssen weitere folgen. Nur wenn diverse Maßnahmen verknüpft werden, kann die DVB Fahrzeugumläufe einsparen. Jedes eingesparte Fahrzeug verbessert das jährliche DVB-Ergebnis um etwa eine halbe Million Euro. Ich erwarte, dass die Stadtverwaltung hier zügig arbeitet. Bus und Bahn sind in Dresden in den letzten 20 Jahren leider nicht schneller, sondern langsamer geworden. Durch kürzere Fahrzeiten wird Dresdens Nahverkehr auch deutlich attraktiver.

 

Unsere nächsten Termine:

Besucher-Zähler:

Besucher:591173
Heute:7
Online:1