Willkommen beim SPD-Ortsverein Pieschen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich, dass Sie die Homepage der SPD im Ortsamt Pieschen besuchen. Unser Ortsverein ist für Pieschen, Mickten, Übigau, Kaditz, Trachau und Trachenberge zuständig und hat Mitglieder in allen Stadtteilen. Auf unserer Seite finden Sie aktuelle Informationen über die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Pieschen allgemein, die kommunalpolitische Arbeit z.B. im Ortsbeirat und die aktuelle Politik in Dresden.

Sofern Sie Interesse an unserer Arbeit haben, können Sie gerne bei einer unserer Veranstaltungen vorbeischauen oder uns einfach kontaktieren. Für politische Fragen, Vorschläge oder Anliegen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne zur Verfügung. 

Herzliche Grüße! Ihr Stefan Engel, Vorsitzender SPD Pieschen

 

13.01.2017 in Kommunales

Neues aus dem Ortsbeirat 01/2017

 

Wie in jedem Monat möchte Sie unser Ortsbeirat Stefan Engel wieder über die aktuellen Diskussionen im Pieschener Stadtteilgremium informieren. Alle Unterlagen zur letzten Sitzung am 10. Januar sind im Ratsinformationssystem zu finden. Wer Nachfragen hat oder die Ortsbeiratsinfos monatlich per Mail erhalten möchte, kann sich gerne unter stefan.engel(at)spd-dresden.de bei ihm melden. Nun aber zum Bericht:

1) Ende Januar stinkt es nicht mehr - Kläranlage Kaditz wird repariert

In den vergangenen Monaten häuften sich die Beschwerden über üble Gerüche im Umfeld der Kaditzer Kläranlage - nicht nur in Kaditz, sondern insbesondere auch aus Übigau. Aus diesem Grund waren bei der Ortsbeiratssitzung diesmal zwei Vertreter der Dresdner Stadtentwässerung zu Gast, die uns die genauen technischen Hintergründe erklärten. Begriffe wie "Primärschlammentdicker" fielen da am laufenden Band. Kernproblem ist derzeit eine defekte Abluftbehandlungsanlage, die nur interimsmäßig repariert werden konnte, da der Hersteller derzeit noch nicht liefern kann. Die gute Nachricht: Vom 23. bis zum 27. Januar soll die Anlage nun endgültig repariert werden. Das bedeutet aber zugleich, dass die Luft in diesem Zeitraum noch mal ein Stück dicker werden kann...

Insgesamt machte die Stadtentwässerung aber sehr deutlich, dass ihr an der noch höheren Verträglichkeit der Kaditzer Kläranlage gelegen ist. Zwar wird es nie eine komplett beschwerdedfreie Anlage geben, doch denkt man jetzt auch schon über weitere Verbesserungen zum Beispiel bei der Schlammverladung auf LKWs nach. Klar ist aber auch, dass die Kläranlage aufgrund des Bevölkerungswachstums in Dresden ebenso weiter wachsen wird.

13.01.2017 in Ankündigungen

Mitgliederversammlung am 19. Januar - Wie weiter mit Rot-Rot-Grün in Dresden?

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

zunächst hoffe ich, dass auch ihr alle gut und erfolgreich in das neue Jahr gestartet seid. Ich möchte euch hiermit ganz herzlich zu unserer ersten Ortsvereinssitzung des Jahres 2017 einladen. 

Mitgliederversammlung der SPD Dresden-Pieschen
Donnerstag, der 19. Januar 2017, ab 18:30 Uhr
Savoir Vivre (Bürgerstraße 65)


Wir wollen uns dieses Mal schwerpunktmäßig mit der Dresdner Stadtpolitik beschäftigen und die Frage "Wie weiter mit Rot-Rot-Grün in Dresden?" diskutieren. Dazu werden wir Vincent Drews zu Gast haben, der sozial- und integrationspolitischer Sprecher der SPD-Stadtratsfraktion ist und uns etwa detaillierter über den Ende letzten Jahres beschlossenen Doppelhaushalt der Stadt Dresden informieren wird. Welche stadtweiten Schwerpunkte wurden durch die Kooperation gesetzt und was für Projekte werden in unserem Ortsvereinsgebiet angeschoben? Daneben soll es aber auch um die Frage gehen, wie es mit Rot-Rot-Grün weitergeht und wie das Außenbild sowie die Zusammenarbeit in diesem Bündnis verbessert werden kann. Ich freue mich auf eine rege Debatte!

Daneben besteht natürlich wie immer die Möglichkeit, noch weitere Themen auf der OV-Sitzung zu diskutieren und zu besprechen. Gebt mir dazu ruhig vorab ein Zeichen. Katherina und ich werden selbstverständlich auch für Fragen rings um den Ortsbeirat zur Verfügung stehen. Und wenn ihr sonst noch Ideen oder Anliegen habt, könnt ihr euch natürlich auch jederzeit gerne bei mir melden. 


Herzliche Grüße und bis kommenden Donnerstag

Stefan Engel


Vorsitzender der SPD Dresden-Pieschen

18.12.2016 in Allgemein

SPD in Dresden-Pieschen wählt neuen Vorstand – Ortsbeirat Engel übernimmt Vorsitz

 
Der neue OV-Vorstand (v.l.n.r.): Jürgen Scheinert, Stefan Engel, Martina Rönsch, Dr. Walter Kühme, Thomas Früh

Der SPD-Ortsverein Dresden-Pieschen hat auf seiner Jahreshauptversammlung am 15. Dezember einen neuen Vorstand gewählt. An der Spitze des Ortsvereins steht nun der 24-jährige Ortsbeirat Stefan Engel. Er wurde einstimmig als Nachfolger von Richard Kaniewski gewählt, der nach sechs Jahren nicht mehr zur Wahl antrat und sich auf seine Aufgabe als Dresdner SPD-Chef konzentriert. Engel war zuvor bereits mehrere Jahre Kaniewskis Stellvertreter und bis vor wenigen Tagen Vorsitzender des Dresdner Juso-Kreisverbands.

Neuer stellvertretender Vorsitzender ist der 50-jährige Referatsleiter Dr. Walter Kühme. Den Vorstand komplettieren der Religionspädagoge Jürgen Scheinert als Kassierer, sowie die Rentnerin Martina Rönsch und der Ministerialdirigent Thomas Früh.

„Wir wollen dafür sorgen, dass es in Pieschen gerechter zugeht. Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und ausreichend Kita-Plätze sind nur einige der Herausforderungen. Pieschen braucht ebenso mehr Grünflächen und bessere Bedingungen für den Radverkehr. Aber auch Projekte wie die Wiederinbetriebnahme der Pieschener Fähre wollen wir weiter vorantreiben.“ so der neue Vorsitzende.

„Die SPD wird sich in Zukunft noch stärker mit Vereinen und Initiativen im Ortsamtsbereich vernetzen. Wir wollen neue Formate etablieren und zum Beispiel eine regelmäßige Bürgersprechstunde anbieten. Ebenso wird die Gewinnung und Aktivierung zusätzlicher Mitglieder einer der Schwerpunkte sein. Nicht zuletzt möchte ich meinem Vorgänger Richard Kaniewski für die langjährige und sehr engagierte Arbeit danken.“ so Engel abschließend.

Der Ortsverein Dresden-Pieschen ist einer von zehn Ortsvereinen der Dresdner SPD. Er umfasst den gesamten Ortsamtsbereich Pieschen mit den Stadtteilen Kaditz, Übigau, Trachau, Mickten, Trachenberge und Pieschen. Derzeit zählt er etwa 50 Mitglieder. 

07.12.2016 in Kommunales

Neues aus dem Ortsbeirat 12/2016

 

Wie in jedem Monat möchte Sie unser Ortsbeirat Stefan Engel wieder über die aktuellen Diskussionen im Pieschener Stadtteilgremium informieren. Alle Unterlagen zur letzten Sitzung am 6. Dezember sind im Ratsinformationssystem zu finden. Wer Nachfragen hat oder die Ortsbeiratsinfos monatlich per Mail erhalten möchte, kann sich gerne unter stefan.engel(at)spd-dresden.de bei ihm melden. Nun aber zum Bericht:

1) Dresden bekommt endlich ein Radverkehrskonzept

Schon vor sehr vielen Jahren hatte der Dresdner Stadtrat beschlossen, dass die Landeshauptstadt endlich mal ein richtiges Radverkehrskonzept braucht. Wer öfter mit dem Rad unterwegs ist, wird bestätigen können, dass man hier noch viel zu oft Stückwerk und alles andere als alltagstaugliche Lösungen vorfindet. In diesem Konzept wird natürlich ein prioritäres Radroutennetz definiert, aber zugleich werden auch Aussagen zu Bereichen wie Fahradparken, Wegweisung und der Verknüpfung mit anderen Verkehrsträgern gemacht. Am spannendsten ist sicherlich die mehrere hundert Positionen umfassende Maßnahmenliste, bei der skizziert wurde, welche Verbesserungen mit welchen Kosten und welcher Priorität verbunden sind. 

Hier sind mit Blick auf das Ortsamt einige Sachen erwähnenswert: So soll die Hubertusstraße zwischen Großenhainer Str, und Volkersdorfer Straße für Radfahrer in beide Richtungen geöffnet werden, der Knotenpunkt Riesaer Str./ Barbarastraße soll besser vor Falschparkern gesichert werden und auch die Harkortstraße soll endlich ihren störenden Pflasterbelag verlieren. Spannend wird, wie die geplanten Verbesserungen an der Bürgerstraße und der Leipziger Straße ausschauen sollen. Bei ersterer geraten Radfahrer oft in Konflikt dem Straßenbahnschienen. Nur ein grundhafter Umbau (der aber Parkplätze kosten könnte) würde das beheben. Aber vielleicht ringt man sich hier endlich mal durch, Fahradpiktogramme zwischen die Schienen markiert. So wüssten vielleicht mehr Autofahrer, dass Radler zwischen den Schienen genau richtig und mit Abstand am sichersten fahren. Bei der Leipziger Straße liegt der aus Radfahrersicht katastrophale Umbau erst einige Jahre zurück. Das macht den Handlungsspielraum leider nicht größer. Fast schon visionär sind Überlegungen zu einem Radschnellweg entlang der Bahntrasse Richtung Radebeul. Hier wird die Verwaltung zumindest mal prüfen, ob es eine realisierbare Route gibt. 

01.12.2016 in Ankündigungen

Jahreshauptversammlung und Vorstandswahlen am 15. Dezember

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

ich lade Euch ganz herzlich ein zur...


Jahreshauptversammlung der SPD Dresden-Pieschen
mit anschließender Weihnachtsfeier


am 15.12.2016, ab 18:30 Uhr,
im Savoir Vivre (Bürgerstraße 65, 01027 Dresden).


Folgende Tagesordnung schlage ich Euch vor:

1. Begrüßung
2. Konstituierung der Jahreshauptversammlung
a) Wahl der Tagungsleitung
b) Wahl der Mandatsprüfungs- und Zählkommission (MPZK)
c) Bestätigung der Geschäftsordnung sowie der Tagesordnung
3. Rechenschaftsbericht des Vorstands und Entlastung
4. Antragsberatung*
5. Wahlen mit vorheriger Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten
a) Wahl der/des Ortsvereins-Vorsitzenden
b) Wahl der zwei Stellvertreter/innen
c) Wahl der Kassiererin/des Kassierers
d) Wahl der Schriftführerin/des Schriftführers
e) Wahl der Beisitzer/innen**
f) Wahl der Revisor/inn/en***
6. Schlusswort der/des neuen Vorsitzenden

Im Anschluss findet unsere Weihnachtsfeier statt, zu der Ihr, gerne auch in Begleitung, ganz herzlich eingeladen seid.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir die Jahreshauptversammlung und unsere Weihnachtsfeier mit möglichst vielen Mitgliedern begehen könnten und freue mich deswegen sehr darauf, Euch alle am 15. Dezember 2016, ab 18:30 Uhr ganz herzlich im Savoir Vivre begrüßen zu können.

Freundschaft

Euer Richard Kaniewski

Vorsitzender der SPD Pieschen

Unsere nächsten Termine:

Empfehlungen:

 

Besucher-Zähler:

Besucher:591171
Heute:18
Online:1